Willkommen beim Irrlicht e.V.

Der Irrlicht e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der fantastische Kultur, Rollenspiel, Tabletop und Brettspiel unterstützt. Wir sind engagierte Spielerinnen und Spieler, die sich regelmäßig in Berlins einzigem Rollenspiel-Vereinslokal, der WeltenSchmiede, treffen. 

Die WeltenSchmiede bietet allen Interessierten die Möglichkeit, fantastische Kultur und Kunst zu erleben, gelegentlich zu grillen und natürlich zu spielen, spielen, spielen.


Aktuelle Termine

 

05.01.2020

WeltenSchmiede Spieletag am 11. Januar 2020 ab 14 Uhr - The Others: 7 Sins

An jedem zweiten Samstag eines Monats findet unser großer Spieletag statt, an dem wir euch jeweils ein ausgewähltes Spiel präsentieren. Nach einer Zeit der Völlerei starten wir im Januar fulminant mit The Others: 7 Sins. Es handelt sich um ein Horror-Brettspiel, in dem die Kräfte des Guten gegen das Böse in einem Kampf um das Schicksal der noch übrig gebliebenen unkorrumpierten Menschheit antreten.

theother7sins.jpg

Ein Spieler wird die Rolle einer der 7 Todsünden übernehmen und der Rest (bis zu 4 weitere Spieler) wird sich zusammenschließen, um die Pläne der Todsünde zu stören und damit den letzten Widerstand auf Erden aufrecht erhalten. Als Teammitglied von F.A.I.T.H. arbeitet Ihr daran, das Böse von der Vermehrung abzuhalten und die kommende Apokalypse abzuwehren. Jede Sünde, mit der Ihr konfrontiert werdet, stellt die Menschen vor ihre eigenen Herausforderungen und wenn Ihr auf die Apokalypse selbst treffen solltet, dann Gnade euch Gott. Ihr müsst zusammenkommen und als Team arbeiten, wenn Ihr die Menschheit retten wollt. Eine Runde des Spiels dauert etwa 3 Stunden, mit erfahrenen Spielern auch mal 2 Stunden.
Regeln und Spielmaterial sind ausschließlich in Englisch vorhanden.
 
Wie üblich können auch alle anderen Spiele aus unserem Fundus gespielt werden und ihr seid gern eingeladen, euer Lieblingsspiel mitzubringen.

Kommt vorbei am Samstag, den 11. Januar ab 14 Uhr.

Wir freuen uns auf euch :)

Irrlicht - 08:00:18 | Kommentar hinzufügen