Willkommen beim Irrlicht e.V.

Der Irrlicht e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der fantastische Kultur, Rollenspiel, Tabletop und Brettspiel unterstützt. Wir sind engagierte Spielerinnen und Spieler, die sich regelmäßig in Berlins einzigem Rollenspiel-Vereinslokal, der WeltenSchmiede, treffen. 

Die WeltenSchmiede bietet allen Interessierten die Möglichkeit, fantastische Kultur und Kunst zu erleben, gelegentlich zu grillen und natürlich zu spielen, spielen, spielen.


Aktuelle Termine

 

16.02.2020

Anmeldung zum GRT eröffnet!

grtklein.jpg
Unser Programm steht, also Angemeldet und am 14.3. bei uns vorbeigekommen.
Wir freuen uns!

Irrlicht - 20:17:01 @ Aktuelles, Veranstaltungen, GRT | Kommentar hinzufügen

05.02.2020

Gratisrollenspieltag 2020, am 14.3.20 in der WeltenSchmiede

IMG_20191211_062615-1024x376.jpg
Der GRT 2020 rückt näher und wir sind natürlich wieder dabei. 
Ob Ihr Neuling, oder alter Hase seid, ist dabei ganz egal. Erklärt und vorgestellt werden die Systeme von unseren SpielleiterInnen, die spannende 4-5 Stunden Rollenspiel mit Euch verbringen möchten.

Um 13 Uhr geht es Los und es wird wieder zwei Spielblöcke um 13.30 Uhr & 18.30 Uhr geben.

Darum merkt Euch den Termin!
Sobald unser Programm steht, werdet Ihr Euch anmelden können und wieder eine Toll Zeit beim Rollenspiel erleben können!

Die Anmeldung erfolgt ab dem 17. Februar 2020

Bei Fragen schreibt eine E-Mail an:
post [at] irrlicht-verein.de oder schaut auf unserem Discordserver vorbei.

Wir freuen uns auf Euch!

Irrlicht - 14:23:20 @ Aktuelles, Veranstaltungen, GRT

04.02.2020

WeltenSchmiede Teststrecke am 16. Februar 2020 ab 13 Uhr

Die nächste WeltenSchmiede Teststrecke findet statt am Sonntag 16.2.2020 um 13 Uhr mit dem System “Tales of Entropy”.

Es werden bis zu 5 Spieler*innen gesucht die in den 4-5 Stunden ein abgeschlossenes Abenteuer mit vorgefertigten Charakteren erleben. Die Teststrecke ist eine regelmäßige Veranstaltung zum Kennenlernen des Rollenspiel für Neulinge und Erweitern des Horizonts fur Erfahrene.

Bei Interesse wird der Zugang zu regelmäßigen Rollenspielgruppen im Verein unterstützt.

475d9cef-a56d-4e7e-af2f-ae529dab2170.jpg
Das Spiel:
Ein Drache schläft in der Gruft der Elfenkönige.
Eine einsame Elfin singt seit tausend Jahren ein Wiegenlied.
Ein Abenteurer sucht die Schätze der Elfenkönige, um ein altes Unrecht auszugleichen.
Ein Graf liebt aus der Ferne die schönste Gestalt der Welt.
Eine Zauberin begehrt die magischen Kräfte der Elfen und Drachen.

Altbekannte Zutaten, neues Rezept: Tales of Entropy ist ein finnisches Indie-Story-Game-Regelwerk mit rotierendem Spielleiter. Anstelle von Mitgliedern einer Abenteurergruppe spielt man verschiedene Konfliktparteien – einschließlich des Drachen!

Anmeldung/Anfragen über Discord - oder komm einfach vorbei!
Wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos im Internet:
https://www.talesofentropy.com/

Irrlicht - 14:48:36 @ Veranstaltungen | Kommentar hinzufügen

08.12.2019

WeltenSchmiede Spieletag am 14. Dezember 2019 ab 14 Uhr - Pegasus-Spiele-Tage Herbst

An jedem zweiten Samstag eines Monats findet unser großer Spieletag statt, bei dem sich alles ums Brettspiel dreht. Pegasus schickt uns zu den diesjährigen Spieletagen im Herbst (Winter zählt auch) drei Familienspiele und ein Kennerspiel.

90094DC4-9487-4389-AAF9-83E043019B96.jpg

In Bumúntú (2–5 SpielerInnen ab 8 Jahren, ca. 30 Min) begeben sich die SpielerInnen auf die Spuren afrikanischer Wildtiere und reisen umher in der Hoffnung, ihre Gunst zu gewinnen. Wer auf ihre Weisungen hört und am Ende die meiste Gunst gesammelt hat, gewinnt.
Im Spiel Der Kartograph (1–100 SpielerInnen ab 10 Jah­ren, ca. 45 Min), einem sog. Flip-&-Write-Spiel zeichnen die SpielerInnen möglichst geschickt verschiedene Landschaftsarten in ihre Karte ein und punkten durch die besten Kombinationen.
In Evidence (2–5 SpielerInnen ab 8 Jahren, ca. 30 Min), ein­em flinken Kartenspiel mit Deduktions- und Ärgerelementen, wetteifern die SpielerInnen der besten Story hinterher, ehe die Konkurrenz Wind von der Sache bekommt.
In der Würfelspielvariante von Bücherwurm (2–6 SpielerInnen ab 8 Jahren, ca. 30 Min) geht es darum, Wörter aus den Buchstaben auf den Würfeln zu bilden.

Kommt vorbei am Samstag, den 14. Dezember 2019 ab 14 Uhr!

Wie üblich können auch alle anderen Spiele aus unserem Fundus gespielt werden und ihr seid gern eingeladen, euer Lieblingsspiel mitzubringen.

Irrlicht - 13:39:32 @ Veranstaltungen | Kommentar hinzufügen

22.10.2019

ReRoll-Weekend 2019 vom 1.-3. November 2019

Wir helfen Menschen in Not - jeder Würfel zählt!

47D49D1D-C616-4FE5-AA0D-66E2D1B6D6CB.jpeg

 

Vom 1.-3. November findet in der WeltenSchmiede das jährliche deutschlandweit stattfindende ReRoll-Weekend statt. An diesem Wochenende darf jeder (!) Würfelwurf in jedem Spiel einmalig neu gewürfelt werden - für eine Spende von 50 Cent. Das neue Würfelergebnis muss akzeptiert werden.
 
Im echten Leben kann man nicht neuwürfeln!“. Eine bittere und unabänderliche Wahrheit. Kann man nicht. Man kann aber helfen.
Und genau deswegen gibt es das Tabletop-Network-ReRoll-Weekend: Wir helfen.
Das gesamte erwürfelte Geld wird gesammelt und im Namen des Tabletop-Network dem „Weisser Ring e.V.“ gespendet und kommt somit unmittelbar Kriminalitätsopfern zugute.

Wir starten das ReRoll-Weekend sogar schon am Freitag: Den Auftakt dazu machen die Gruppen Warmachine und der Friday is Highday.

Am Samstag wird es einen öffentlichen Spieletag ab 14 Uhr geben. Unter anderem wird Eldritch Horror gespielt, aber auch der gesamte Fundus der WeltenSchmiede steht zur Verfügung.

Am Sonntag gibt es ab 12 Uhr einen offenen Spiele-Brunch. Bringt gern was mit, bringt euch ein, stärkt euch und dann würfelt ihr Narren!

Besonderes Highlight am Sonntag:

genesys.png

Fragged Empire ist ein post-postapokalyptisches Science-Fiction Spiel, in dem ihr eine kleine Crew spielt und die Grauzonen zwischen den Kulturen nutzt, um Profit, Fortschritt und die nötige Ausrüstung zu bekommen, um unabhängig zu bleiben.
Es sind 5 Plätze frei, bitte meldet euch vorher an unter post@irrlicht-verein.de oder auf unserem Discordserver bei Henning.

Viel Spaß :)

Irrlicht - 19:18:46 @ Veranstaltungen | Kommentar hinzufügen

06.10.2019

WeltenSchmiede Spieletag am 12. Oktober 2019 ab 14 Uhr - ROOT

An jedem zweiten Samstag eines Monats findet unser großer Spieletag statt, bei dem sich alles ums Brettspiel dreht.

Im Oktober präsentieren wir euch: ROOT - ein Spiel von Macht und Recht im Waldland

ROOT.jpg

In diesem ultimativ asymmetrischen Spiel um die Vorherrschaft des Waldes treten bis zu 6 Spielerinnen und Spieler gegeneinander an. Die Marquise De Katz ist eines nachts plötzlich in den Wald eingefallen und will nun durch die Förderung von Rohstoffen und den Bau von Gebäuden den Wald dominieren. Die Horst Dynastien planen ihre Züge langfristig und versuchen durch geschicktes Kämpfen die Kontrolle über ihren Wald zurückzuerlangen. Die Waldlandallianz agiert im Untergrund, sammelt Sympathisanten und koordiniert Aufstände gegen das herrschende Regime. Der Vagabund läuft quer durch den Wald und macht sein eigenes Ding, allerdings nicht ohne sich hier und dort einzumischen und die Machtverhältnisse im Wald empfindlich zu stören. In der Erweiterung kommt sogar noch ein rivalisierender Vagabund dazu. Der Echsenkult nimmt sich den Verstoßenen und den verlorenen Seelen des Waldes an um seinen Glauben zu verbreiten und nicht zuletzt das Flußvolk, das aus der Krise Kapital zu schlagen versucht und den anderen Parteien verschiedene Dienste anbietet.
Root besticht durch die asymmetrische Spielweise und die hohe Lernkurve, die innerhalb der ersten Partien steil ansteigt. Im zunächst friedlich-niedlichen Ambiente im Wald, mit Lichtungen voller Häschen und Mäuschen herrscht ein knallharter Machtkampf.
 
Wer schafft es am Ende, die Herrschaft über das Reich des Waldes zu erlangen?
 
Kommt vorbei am Samstag, den 12. Oktober 2019 ab 14 Uhr!

Wie üblich können auch alle anderen Spiele aus unserem Fundus gespielt werden und ihr seid gern eingeladen, euer Lieblingsspiel mitzubringen.

Irrlicht - 16:44:47 @ Veranstaltungen | Kommentar hinzufügen

25.08.2019

“Stadt-Land-Spielt!” in Berlin in der WeltenSchmiede am 7.September 2019 ab 14 Uhr

„Stadt-Land-Spielt!” ist ein Projekt zur Förderung des Kulturguts Spiel in der Gesellschaft.

Logo SLS.jpg

Bei “Stadt-Land-Spielt!” wird jährlich ein ganzes Wochenende in Deutschland und Österreich und in der Schweiz dem Spielen gewidmet. Ob Brettspiel, Kartenspiel oder Würfelspiel – Besucher aller Altersklassen kommen an einer Vielzahl von Standorten in Deutschland und Österreich und in der Schweiz zusammen, um gemeinsam einen spielerischen Tag zu verbringen.
 
Bei uns in der WeltenSchmiede feiern wir diesen besonderen Tag am Samstag, den 7. September ab 14 Uhr.

Ob groß, ob klein: Seid willkommen zum gemeinsamen Spielen!

Irrlicht - 19:18:57 @ Veranstaltungen | Kommentar hinzufügen